14.00-15.30 // Theologisieren mit Kindern

 „Spricht der liebe Gott auch Italienisch?“

Theologisieren mit KindernKinderkirche lohnt sich … Weil Kinder interessante Gedankenkonstruktionen anstellen können. Drei Fragen hierzu sollen den Workshop durchziehen: Was ist Theologisieren mit Kindern? Wie komme ich mit Kindern ins Gespräch? Welche konkreten Ideen gibt es dazu für den Kindergottesdienst?

Der Workshop an diesem Nachmittag soll zweigeteilt sein: Zunächst gibt es eine kleine theoretische Einführung zum Theologisieren mit Kindern und was sich dahinter verbergen kann. Es geht nicht nur um das „Hin- und Herwälzen schwieriger Gedanken“ (Rupp), sondern weit darüber hinaus. Davor, dazwischen und danach gibt es konkrete Beispiele für die Umsetzung im Kindergottesdienst – auch zum Ausprobieren – „weil sich Kinderkirche lohnt“!

Langer Workshop

Veranstaltungsort 3:
Klassenraum Gerhart-Hauptmann-Schule, Adelberger Str. 8

Referentin: Karin Hank,
Religionspädagogin M.A., Studienleiterin im Oberkirchenrat Stuttgart

Posted in lako2019_nachmittags.