Das Gleichnis vom Senfkorn mit Kindern

Am 2. Februar sieht der „Plan für den Kindergottesdienst“ das Gleichnis vom Senfkorn vor. Aus einem kleinen Anfang kann etwas Großes werden. Mit einem Pustebild können die Kinder das veranschaulichen.

Mit reichlich Wasser wird kräftig (grüne) Farbe angerührt. Mit einem Pinsel wird ein großer Tropfen Farbe auf Papier getropft und sofort mit einem Strohhalm „verblasen“. So kann eine „Staude“ wachsen oder ein Busch oder Gestrüpp…

Wer möchte, kann den Text des Gleichnisses (Lukas 13,18+19) auf eine Karte drucken und darauf das Pustebild machen.

Gleichnis vom SenfkornPustebild Senfkorn

Stuttgart, DEU, 05.05.2018
Kindergottesdienst der Evangelischen Kirche in der Kreuzkirche in Heslach.
No model release.

Posted in Ideen and tagged , .