Kinderkirchfrau wird Präsidentin

Sabine Foth wurde am 15. Februar zur Präsidentin der Landessynode unserer Landeskirche gewählt.

Foth und July nach Wahl Landessynode

Seit 2006 ist Sabeine Foth Mitglied im Landesausschuss und zweite Vorsitzende des Landesverbands für Kindergottesdienst. Zugleich ist sie zweite Vorsitzende des Gesamtverbands. Für die Gesamttagung 2018 in Stuttgart war sie die Finanzfrau in der Programmkommission. Mit ihrem juristischen Sachverstand und ihrer verbindlichen Art leistet sie der Kirche mit Kindern große Dienste.

Der Landesverband freut sich mit und wünscht Sabine Foth Gottes Segen für ihr neues, besonderes Amt: ein offenes Ohr und einen wachen Verstand, eine geschickte Hand und klare Worte, gute Nerven und die nötige Begeisterung!

 

Posted in Aktuelles and tagged , , , .